Fertigungs­technologe (m/w/d)

Niederau OT Ockrilla
(bei Meißen)
ab sofort
Vollzeit

Die Stelle im Überblick

Das Technologieteam sucht Verstärkung! Unsere Fertigungstechnologie ist zentrale Stelle und Triebkraft für die Innovation in unserem Unternehmen. Mit dem Fokus auf die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden, werden hier die Fertigungstechnologien zur Herstellung anspruchsvoller komplexer Maschinenteile und mechanischer Baugruppen entwickelt, die wir dann auf unserem umfangreichen Maschinenpark und mit erfahrenen Facharbeitern umsetzen.
In Abstimmung mit unseren Kunden aber auch mit den verschiedensten Kooperationspartnern wird hier mit Engagement und kreativen Ideen die für jedes Bauteil optimale Fertigungstechnologie erstellt und planerisch umgesetzt.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Erarbeiten von Angebotskalkulationen und Angeboten für unsere Kunden
  • Entwickeln von Fertigungstechnologien für komplexe Maschinenbauteile in Zusammenarbeit mit Werkzeugtechnologen und Programmierern
  • Erstellen von Arbeitsplänen und Fertigungsaufträgen in unserem ERP-System PPS2000
  • Technologische Betreuung der Fertigung
  • Nachkalkulation

Das haben Sie zu bieten:

  • Abschluss als Dipl.-Ing. Maschinenbau oder vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrung in den Zerspanungstechnologien
  • sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Leistungsbereitschaft und Kommunikationsstärke
  • gute Englischkenntnisse

Was haben wir zu bieten?

  • erstklassige Arbeitsbedingungen an einem unbefristeten Arbeitsplatz
  • fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeiten in Gleitzeit
  • Tankgutscheine
  • reizvolles Prämiensystem
  • freundliches und familiäres Arbeitsumfeld
  • Mitarbeiter-Events

Interessiert?

Verstärken Sie unser Team mit einer Bewerbung an bewerbung@kersten-maschinenbau.net, postalisch an die in den Stellenangeboten angegebene Adresse oder über unser Kontaktformular.

Ausführliche Informationen zum Stellenangebot

Stellenprofil Fertigungstechnologe (m/w/d) bei Kersten Maschinenbau

Als Fertigungstechnologe sind Sie Ansprechpartner für unsere Kunden, erstellen Vorkalkulationen sowie Angebote und erarbeiten nach Auftragseingang die teilweise sehr komplexen Fertigungstechnologien. Sie arbeiten mit unserem ERP System PPS 2000 welches alle für die Arbeitsvorbereitung notwendigen Funktionalitäten bereitstellt, aber auch 3D-CAD, sowie Excel und Co. gehören zu Ihren Arbeitsmitteln.
In enger Zusammenarbeit mit den Kollegen der CNC-Programmierung, sowie der Werkzeug- und Spannmitteltechnologie, aber auch unseren externen Partnern für Wärme- und Oberflächenbehandlung planen und koordinieren Sie die Arbeitsvorbereitung.
Als Verantwortlicher für die Gesamttechnologie des Bauteils sind Sie der Ansprechpartner für die Fertigung, in allen auftretenden Fragen.
Mit Hilfe der Nachkalkulation überprüfen Sie die wirtschaftliche Realisierung der gelaufenen Technologien, prüfen Optimierungsmöglichkeiten und lassen die gesammelten Erfahrungen in künftige Preiskalkulationen und Technologien einfließen.

Kersten Maschinenbau GmbH als Arbeitgeber

Wir investieren, sowohl in modernste Technik, als auch in unsere Mitarbeiter, welche bei uns ein freundliches und familiäres Arbeitsumfeld erleben können.
Mit einem reizvollen Prämiensystem lassen wir Sie an unserem unternehmerischen Erfolg teilhaben.
Durch Firmen-Events wie Sommerfest und Weihnachtsfeiern stärken wir den familiären Charakter des Unternehmens und fördern den Zusammenhalt in der Belegschaft.

Welche Qualitäten muss ein Fertigungstechnologe mitbringen?

Die Arbeit in der Technologie beinhaltet ein umfangreiches und abwechslungsreiches Aufgabenfeld,
welches eine verantwortungsvolle, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise voraussetzt.
Die Erarbeitung von neuen Technologien erfordert eine gute Zusammenarbeit mit Kollegen vieler Bereiche, weshalb wir viel Wert auf Teamfähigkeit und ein freundliches Miteinander legen. Neben einem Abschluss als Ingenieur oder Techniker im Maschinenbau ist Berufserfahrung im Bereich Metallzerspanung von Vorteil.
Die Bereitschaft sich wiederholt in neue Themenbereiche einzuarbeiten und auch die Lösung schwieriger Aufgaben nicht zu scheuen, sind gute Voraussetzungen.

Wie bewerbe ich mich?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung per Mail an: bewerbung@kersten-maschinenbau.net oder online über unser Kontaktformular oder per Post an:

Kersten Maschinenbau GmbH
Herr Hinz
Gewerbegebiet Nr. 5
01689 Niederau b. Meißen.

Für Nachfragen zur Bewerbung erreichen Sie uns telefonisch unter 03521 470530.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Wie gestaltet sich der Berufseintritt?

Wenn Sie eine positive Rückmeldung zu Ihrer eingereichten Bewerbung erhalten haben, folgt das erste Bewerbungsgespräch, in dem wir auch Ihre offenen Fragen beantworten können. Sofern beide Seiten in ein Arbeitsverhältnis eintreten wollen, beginnt i.d.R. die Probezeit, in der Sie uns und den Betrieb und wir Sie genauer kennenlernen. Unsere langjährigen Mitarbeiter begleiten die neuen Kollegen und unterstützen Sie bei einer reibungslosen Integration in unseren Arbeitsalltag. Nach einer erfolgreichen Probezeit übernehmen wir die neuen Kollegen gern in ein unbefristetes Vollzeitverhältnis.

Verstärken Sie uns!

Jetzt bewerben: Einfach über das Kontaktformular, postalisch oder per Mail!
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen
kersten-logo-white
Mitarbeiter Kersten Maschinenbau in Produktionshalle

Sie sehen Ihr Talent in einem anderen Aufgabenbereich und möchten  uns gerne unterstützen? Schauen Sie bei unseren anderen Stellenangeboten vorbei oder schreiben Sie uns eine Nachricht.